hausarztsystem

Das hausarztsystem ist eine Variante für die obligatorische Krankenpflege-Versicherung, welche Ihnen eine Prämienreduktion bis 14% auf die obligatorische Krankenpflege-Versicherung gewährt. Die Gesundheitszentren werden dem hausarztsystem gleichgestellt.

Die Idee des hausarztsystems ist die, dass Sie einen auf der Hausarztliste aufgeführten Arzt als Hausarzt wählen und Sie sich somit verpflichten, sich für alle nötigen medizinischen Behandlungen an diesen Arzt zu wenden (Ausnahmen sind Notfälle, Gynäkologen sowie Augenärzte). Ihr Hausarzt wird Sie, wenn nötig, an einen Spezialisten oder ins Spital überweisen.

Ihre Vorteile

  • Prämienreduktion
  • Gegenseitiges Vertrauen zwischen Arzt und Patient
  • Der Arzt kennt die Krankengeschichte des Patienten, was eine hochwertige medizinische Betreuung mit sich zieht.


Unser Vorteil


  • Da der behandelnde Hausarzt über allfällige Behandlungen bei Spezialisten oder Spitälern informiert ist, werden dank besserem Informationsaustausch Zeit und Kosten gespart.